DIE WELT KENNT GUESS

Guess ist mit über 747 Filialen weltweit eine der bekanntesten Marken rund um den Globus. Eine Marke, die für innovativen Style und Trend in den Bereichen Kleidung, Schuhe, Handtaschen und Uhren für Schlagzeilen sorgt.


TOPMODELLE

GESCHICHTE

Guess ist eine amerikanische Modemarke, bekannt für explizite Werbekampagnen, die häufig auf kontrastreiche Schwarz-Weiß Fotografie und bekannte Models wie Claudia Schiffer, Valeria Mazza, Adriana Lima, Drew Barrymore, Anna Nicole Smith, Paris Hilton und Jordan zurückgreifen.

Guess designt aber nicht nur Kleidung, sondern auch Accessoires. wie z.B. Uhren, Schmuck oder die Taschen-Linie von Marciano.

Guess wurde von Georges, Armand, Paul, und Maurice Marciano gegründet - vier Brüder, die in Marokko geboren sind, aber in Südfrankreich aufwuchsen. 1977 siedelten sie nach Kalifornien über und gründeten Guess im Jahre 1981. Das Kapital für die Unternehmensgründung kam von der Industriellenfamilie Nakash, den Besitzern des Jordache Jeans Imperiums.

Das erste Guess Produkt war eine Jeans mit drei Reißverschlüssen mit Namen "Marilyn" (Style # 1015). Weder Kaufhäuser noch Modekritiker wollten diese neue 'stone washed denim' Jeans akzeptieren, aber eines Tages schafften sie es mit zwei Dutzend Jeans in die Listung bei Bloomingdale's - die Jeans waren im Handumdrehen ausverkauft.