Scout

Der Scout ist das Original des Leichtschulranzens: Seit seiner Einführung 1975 wurden über 10 Millionen Scouts verkauft. Aktuell gehen eine knappe Million Kinder mit einem Scout zur Schule. Hauptvorteil des aus einem Textilgewebe hergestellten Schulranzens war das geringere Gewicht gegenüber den damals verbreiteten Lederschulranzen. Die Reflexionsstreifen sollten die Sicherheit der Schüler erhöhen.


Topmodelle

Tradition und Innovation

Aber Scout steht nicht nur für Tradition, sondern auch für Innovation. Mit jedem neuen Schulranzenmodell ist Scout wegweisend. Und setzt dabei auf kompromisslose Qualität und Sicherheit, sorgfältige Materialauswahl und hochwertige Verarbeitung. Das überzeugt auch die Stiftung Warentest: Die in Heft 4/2009 getesteten Schulranzen zählen zu den besten im Test – der Scout Easy II ist sogar Testsieger.